Warschau-Danzig: Peron, Tor, Sector und ein Kapselheber

Auf dem Bahnhof, fällt es mir zum ersten mal auf. In Polen unterscheidet man zwischen Bahnsteig (peron) und Gleis (tor). Bei uns machen wir ja da keinen Unterschied, wir meinen eigentlich immer ,Gleis‘, wenn wir ,Bahnsteig‘ sagen. Auch die Abschnitte (sector) werden an polnischen Bahnhof mit Zahlen bezeichnet (bei uns mit Buchstaben). So kann es passieren, dass die freundliche Dame an der Information bei der Frage, wo der IC 15116 abfährt und die Fahrkarte zeigt, die Zahlen 346 auf den Zettel schreibt.
Richtig, das bedeutet peron 3, tor 4, und der Waggon mit dem reservierten Platz hält in sector 6.
Schwierig wird die Sache erst, wenn der in Deutschland bahnmäßig sozialisierte auf den Bahnsteig kommt und dort an der Stelle wo man bei uns die Gleisbezeichnung die peron-Bezeichnung steht, auf beiden Seiten eine „3“ steht. Da ist man doch etwas desorientiert im ersten Moment. Bei genauerem Hinsehen (tor steht dann kleiner auf dem dem peron-Schild) und überlegen, ist die Sache aber sehr logisch.

Der IC war pünktlich und wenig spektakulär. Abteilwagen, renoviert. Wieder viel Platz und Steckdosen für die elektronischen Freunde. Mit mir im Abteil zwei Polen, der eine die ganzen 5 Stunden der Fahrt in seinen Laptop vertieft, der andere in seine Zeitung. Kein Wort. Schade!

Allerdings haben polnische Zugabteile ein bemerkenswertes Detail: Eine kleines, fast kryptisch anmutendes Schildchen weist darauf hin, dass sich unter dem Tischchen am Fenster eine Öffner für Bierflaschen („Kapselheber“) befindet. Das ist mal ein Service!

Unterwegs war das spektakulärste das riesige Bahnbetriebswerk in Bydgoszsc.
Es schien als würden auf diesem riesigen Gelände sämtliche Waggons der PKT hergestellt und renoviert. Außerdem gab es noch Dampfbetriebrelikte unterwegs. M.W. gibt es aber auch in Polen keinen Dampflokregelbetrieb mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s